In unserem Selfie-Stick Test 2020 möchten wir Ihnen die grundlegenden Fragen erläutern, die sich vor einem Selfie-Stick stellen und beantworten möchten. Welche Selfie-Sticks sind die besten? Bei den Testsiegern handelt es sich um die günstigsten Selfie-Sticks. Hierbei handelt es sich um Modelle für unter 500 Euro. Sie sind für unter 500 Euro erhältlich. Lediglich der Aufbau ist etwas aufwendiger und erfordert etwas handwerkliches Geschick. Hier sind Produkt-Empfehlungen im Selfie-Stick Vergleich.

1. Bluetooth Selfie Stick Stativ, Gritin 3 in 1 Erweiterbar Selfie-Stange Stab mit Kabelloser Fernbedienung, Tragbar Monopod Handyhalter mit Tragtasche für 4,7 bis 6,5 Zoll Smartphones
  • Selfie Stick Stativ mit Fernbedienung: 3 in 1 Selfie Stick Stativ mit Bluetooth Fernbedienung. Die maximale Reichweite der Bluetooth-Verbindung beträgt 10 Meter. Sie können den Stick entweder als regulären Selfie Stick verwenden, oder den unteren Teil des Selfie-Sticks aufklappen, den Bluetooth Fernbedienung abnehmen und als Dreibeinstativ mit Fernauslöser verwenden.
  • Einstellbarer Winkel und Ausziehbare Länge: Die Länge des Selfie-Sticks kann von 19 cm auf 70 cm verlängert werden, so dass Sie Ihre gewünschte Länge wählen können. Mit dem um 270 ° drehbaren Telefonhalter können Sie jederzeit und überall den besten Selfie-Winkel finden oder schöne Momente aufnehmen, egal ob auf Reisen, auf Partys, bei Hochzeiten, bei Abschlussfeiern, beim Klettern usw.
  • Einfache Bedienung: Drücken Sie 2 Sekunden lang, um die Fernbedienung einzuschalten, und suchen Sie dann nach dem Bluetooth-Gerät "GT Selfie Stick". Zum Schluss koppeln Sie es mit dem Smartphone und stellen eine Verbindung her. Wenn Sie innerhalb von 5 Minuten keine Operation an der Fernbedienung ausführen, wechselt die Fernbedienung in den Ruhemodus. Sie müssen den Akku nicht entfernen. Halten Sie zum Neustart einfach die Fernbedienungstaste gedrückt.
  • Leicht und langlebig: Der robuste ABS-Griff und die Teleskopstange aus Alulegierung verleihen dem Produkt eine lange Lebensdauer. EVA-Schwämme auf beiden Seiten des Halters können das Mobiltelefon vor Kratzern schützen. Der Selfie Stick wiegt nur 129 g und kann bis zu 19 cm gefaltet werden. Das kompakte und tragbare Design kann problemlos in einer Tasche verstaut werden. Es ist ein guter Begleiter zum Ausgehen und Reisen (eine Aufbewahrungstasche im Lieferumfang enthalten).
  • Weite Kompatibilität: Das Selfie Stick Stativ ist für fast alle 4,7 bis 6,5 Zoll Handys geeignet. Einfach und bequem, keine APP erforderlich. Stellen Sie einfach eine Verbindung zu Bluetooth her, um sie zu verwenden. Kompatibel mit den meisten Apple/Android-Handys wie iPhone 11/11 Pro/11 Pro Max/XS Max, Galaxy S20/S10/S9, Huawei, Xiaomi, Google Pixel usw.
Bei Amazon kaufen *
2. ATUMTEK Bluetooth Selfiestick Stativ, Mini Erweiterbar 3 in 1 Selfie Stange aus Aluminium mit Kabelloser Fernbedienung um 360° Drehbar für iPhone 12/11 Pro/XS Max/XS/XR/X/8/7, Samsung Smartphones
  • ⭐ [Innovatives, Integriertes Design] - Der ATUMTEK Selfie stick, das stativ und die ausziehbare verlängerung aus hochwertigem aluminium sind miteinander verbunden und dadurch extrem stabil. Die ausziehbare verlängerung besteht aus einer aluminiumlegierung in luftfahrtqualität mit anodisch oxidierter Oberfläche, so dass sie robust und langlebig ist.
  • ⭐ [Verstellbare Halterung und um 360° Drehbare Telefonhalterung] - Der ATUMTEK Bluetooth Selfie Stange verfügt über eine um 360° drehbare Halterung, die die handyhalterung unterstützt die horizontal und vertikal verstellt werden kann. Die um 180° verstellbare Halterung ermöglicht es, den perfekten winkel für die aufnahme von fotos/videos auszuwählen. Der handyhalter kann handys mit einer breite von bis zu 3,42 Zoll (8,68 cm) aufnehmen.
  • ⭐ [Abnehmbare Bluetooth Fernbedienung und Fantastische Akkulaufzeit] - Mit einer reichweite von bis zu 33 Fuß (10 m) ermöglicht Ihnen die Bluetooth fernbedienung des ATUMTEK kabellosen Bluetooth Selfiesticks, fotos/videos oder gruppenfotos/videos mit der fernbedienung aus großer entfernung aufzunehmen. Mit dem eingebauten, wiederaufladbaren 50 mAh Lithium-Akku können sie, bis zu 15,000 fotos in folge aufnehmen.
  • ⭐ [Superleicht und Praktisch zum Mitnehmen] - Dank des versteckten, ausziehbaren designs ist er zusammengefaltet nur 7,7 Zoll (19,5 cm) groß und die verlängerung lässt sich auf maximal 31,3 Zoll (79,5 cm) ausziehen. Sie können ihn bequem in die tasche oder einen kleinen beutel stecken. Wann immer Sie einen schönen moment aufnehmen möchten, sie können ihn immer zur Hand haben.
  • ⭐ [Einfach zu Bedienen und Universell Einsetzbar] - Schnelle Bluetooth Verbindung mit Ihrem handy. Sie können diesen Selfiestick ganz einfach mit der hand bedienen, indem sie auf den auslöser drücken. Sie können ihn für ein selfie in nahaufnahme benutzen oder ausziehen, um eine größere szenerie zu erhalten. Darüber hinaus können sie das stativ öffnen um es als handyhalterung auf dem Tisch zu benutzen, um Live-Übertragungen ins Internet aufzunehmen, TV-Shows anzusehen, etc.
  • ⭐【Informationen zur Verbindung mit Android-Systemtelefonen】Einige Android-Telefone benutzen Lautstärketaste des Telefons, um Kamera oder Zoom zu steuern. Setzen Sie bitte die Einstellungen der Telefonkamera zurück, finden Sie die Lautstärke-Schlüsselfunktion und stellen Sie sie zum Verschluss auf (wählen Sie Zoom oder Fokus nicht).
Bei Amazon kaufen *
3. Yoozon Selfie Stick Stativ mit Fernbedienung, 360°Rotation 3 in 1 Wireless Selfie Stange Monopod kabellos kompakt kompatibel mit iPhone Android Samsung 3,5-6 Zoll Smartphones
  • 【Passt die Selfie stange meinem Handy?】 Kompatibel mit 3,5-6 Zoll Smartphones, wie iPhone 11/11 Pro/11 Pro Max/XS MAX, XR, XS/X/8/8Plus/7/7 Plus, iPhone 6/6 Plus, etc.; Samsung Galaxy S10/S10+/S9/S9+/S8/S7 edge/S7/S6/S5/S4/S6 Edge/S6 Edge Plus/Note 8/Note 9/ A5/6/7/8/A50/A60/A70/A80 etc.; Huawei P10/P10 Plus/P20/P20 Pro/P30/P30 Pro/MATE 20/9SVA 5 Pro etc.Google, ONEPLUS, Xiaomi usw.
  • 【Wie ist das Stativ integriert als einem?】 Schieben Sie die kabellose Fernbedienung aus dem Stick.Es dauert 3 Sekunden, um das Stativ erscheinen zu lassen, einfach den unteren Teil des Selfie-Sticks entfalten. Geniales Design, das das Stativ in einem Arbeitsgang öffnen oder schließen lässt. Fantastischer Weg, um Ihr Selfie Glück zu starten.
  • 【Wie passt es für verschiedene Anlässe?】 Verlängerbare Länge von 20 cm bis 66 cm, so dass Sie Ihre gewünschte Länge wählen können. Kompaktes Taschenformat, das leicht zu tragen ist. Um 360 Grad drehbar, drehen Sie einfach den Halter für die Halterung oder die Telefonhalterung um Fotos, Videoanrufe oder Live-Übertragungen zu machen, um Ihre verschiedenen Bedürfnisse oder Situationen zu erfüllen.
  • 【Wie kann man das Problem von kurzer Akkulaufzeit zu lösen?】Unser WIRELESS Fernauslöser verwendet Knopfbatterien (CR1220), und eine Ersatzbatterie wird als Ersatz für den Kunden im Paket mitgeliefert. Machen Sie sich keine Sorgen- können Sie den Akku jederzeit und überall wechseln, wenn die Batterie der Fernbedienung leer ist, um sicherzustellen, dass das Aufnehmen Ihre Fotos und Videos reibungslos verlaufen ist.
  • 【Paketumfang】 1x Selfie Stick Stativ; 1 x Fernauslöser; 1x Bedienungsanleitung(Deutsch).Yoozon hat sich ständig verbessert, den Designprozess und die Produktionstechnologie ständig verbessert, um einen schönen Selfie-Stick für Sie zu erstellen.
Bei Amazon kaufen *

In einem Selfie-Stick Test kommt es unter anderem darauf an, dass…

  • Sie den Akku richtig und richtig aufladen. Ansonsten könnten sich die Ergebnisse beim Fotografieren abzeichnen und sogar abrupt ausgehen.
  • der Stick mit dem Smartphone oder PC kompatibel ist. Nicht der einzige Haken des Selfie-Sticks ist, dass die Stick-Hardware und die Software den Stick nicht selbstständig einstellt und das Gerät beim ersten Mal automatisch den Modus wechselt.

Was ist wichtig in einem Selfie-Stick Test?

Selfie-Stick Test
Im Selfie-Stick Test ist wichtig, dass die Sensoren bei dem Selfie-Stick leicht erreichbar sind. Das bedeutet, dass Sie den Selfie-Stick auch ohne Probleme im Dunkeln verwenden können, ohne dass Schäden an den Geräten entstehen. Nützliches Zubehör Die Selfie-Sticker können Sie im Bedarfsfall gebrauchen. Im Allgemeinen erhalten Sie dabei das passende Zubehör wie eine Ersatzlampe oder auch Handschuhe. Falls diese Teile nicht zum Lieferumfang gehören, können Sie sich auch für andere Befestigungsmöglichkeiten entscheiden. Viele Displays eignen sich sogar für das Smartphone, wenn Sie eine Selfie-Kamera kaufen möchten. Mit einer passenden Smartphone-Kamera können Sie Ihr Foto schnell und einfach auf dem Selfie-Stick befestigen. Die Bedienung ist sehr einfach: Schließen Sie den Selfie-Stoßsensor einfach und bequem an der gewünschten Stelle im Kamerabild ein, stecken Sie ein Kabel mit der Kamera zusammen. Die Stromversorgung ist bei dem Selfie-Stick etwas einfacher als bei den meisten anderen Selfie-Stickern im Test. Die Akkus sind dabei nicht allzu schwer und vor allem nicht zu unhandlich. Sie müssen darauf achten, dass Sie den Akku vollständig aufgeladen haben. Ansonsten besteht Verletzungsgefahr. Neben der Stromversorgung ist der Selfie-Stoßsensor für Fotos am besten geeignet. Er ist sehr empfindlich und reagiert bei Bewegungen sehr empfindlich.

Von Bedeutung ist auch, dass der Anhänger in die entsprechende Halterung passt und diese somit auch im Straßenverkehr nicht wegknicken kann. im besten Fall verfügt der Anhänger über einen separaten Ständer, an dem der Anhänger fest befestigt ist, sodass er nicht erstarren kann.

Welche sind die besten Selfie-Sticks?

Alle Kategorien sind etwas anders und könnten für Sie auch für Sie interessant sein. Da wären beispielsweise die Sticks mit 50mm-Chassis, mit 80mm-Chassis, mit 40mm-Chassis sowie mit 100mm-Chassis. In allen Kategorien konnten die Telefunken Selfie-Sticks ebenfalls überzeugen. Welche Selfie-Sticks kommen für Sie in Frage? Wenn Sie sich für die verschiedenen Kategorien interessieren, sollten Sie sich zuvor überlegen, welche Art von Selfie-Sticks nun infrage kommen. Eine Variante für Kinder sind die sogenannten Hand-Sticks, die nur mit einer kleinen Klangere aus einem Aluminium-Chassis ausgestattet sind. Diese sind nicht nur sehr leicht, sondern auch sehr kompakt und flexibel. Die meisten Hand-Sticks eignen sich für ein bis zwei Stunden lang und bieten sich somit für ein bis zwei Stunden pro Seite an. Welche Selfie-Sticks eignen sich für Anfänger? Wenn Sie wirklich jedes Mal, um einen der Sticks zu starten und die Technik zu erlernen, etwas an der Technik ausprobieren möchten, dann sollten Sie sich für ein Modell entscheiden , welches für Ihre individuellen Zwecke am besten geeignet ist. Hierbei müssen Sie jedoch bedenken, dass ein solches Werkzeug auch mehr Kosten verursacht als zum Beispiel ein Selfie-Stick zum Klettern. Denn gerade für Anfänger ist eine solche Anschaffung sehr zu empfehlen. Welches Zubehör gibt es für die Selfie Sticks? Das wohl wichtigste Zubehörteil eines jeden Selfie-Sticks ist ein passendes Zubehör. Wenn Sie sich für einen Selfie-Stick interessieren, sollten Sie sich auch noch über das mitgelieferte Zubehör Gedanken machen. Denn die Auswahl an Sticks kann sich hier enorm verändern.

Fazit im Selfie-Stick Test

Das Fazit im Selfie-Stick Test ist, dass man die Selfie-Stöcke überall einsetzen kann, egal ob im Urlaub oder beim Sport. Die Haptik der Halterung und die Stabilität des Stativs spielen eine wesentliche Rolle. Die Handschlaufe ist ein wichtiger Bestandteil der Ausrüstung. Sie ist unverzichtbar, um das Handgelenk, die Hände oder die Arme vor der Bewegung optimal zu schützen. Die Handschlaufe ist dafür da, um das Handgelenk, die Arme und das Oberarmbein vor einer zu starken Belastung zu schützen. Das Stativ ist daher im Vergleich zum normalen Tischstativ am Schreibtisch eine gute Wahl. Ein wichtiges Kaufkriterium ist die Handschlaufe. Sie sollte im Vergleich zum klassischen Stativ sehr bequem sitzen, ohne dabei zu viel Kraft anzuwenden. Die Handschlaufe kann sehr leicht am Handgelenk befestigt sein, auch bei größeren Händen. Das Stativ sollte im Vergleich nicht wackeln und sich leicht ausbalancieren lassen. Im Vergleich zum Stativ wird durch den Handrücken mehr Kraft aufgewendet. Die Handschlaufe sollte sich im Test gut anfühlen. Sie muss nicht nur für ein schönes Aussehen sorgen, sie muss auch nicht ständig eingefasst und wieder eingesetzt werden. Bei der Handschlaufe ist es wichtig , dass sie sich gut anfühlt. Das Stativ sollte sich gut anfühlt und gut verarbeitet sein. Dadurch kann es nicht wackelt oder kneift. Die Handschlaufe muss bei der Bewegung nicht zu stark nach vorne bewegt werden. Sie muss gut befestigt werden können, ohne dabei auf die Handfläche ausweichen zu müssen. Die Handschlaufe muss im Vergleich nicht nur leicht eingeklickt werden können, sondern auch nicht so leicht abrutschen.